Gesichtsmaske und Peeling bei Mobile Kosmetik Massage Hamburg

Gesichtsmaske

Gesichtsmaske

Wirkung und Anwendung einer Gesichtsmaske

Eine Gesichtsmaske fördert die Entwicklung von Entspannung und Wohlbefinden. Gleichzeitig pflegt sie die Haut und versorgt sie mit wichtigen Nährstoffen. Diese können durch ein vorangegangenes Peeling tief in die Haut eindringen. Üblicherweise wird eine Maske gezielt ausgewählt, um bestimmte Probleme der Haut zu behandeln. Zum Beispiel kann sie gegen Falten oder trockene Haut wirken. Vor allem in Verbindung mit einem Peeling ist es auch möglich, sie gegen Hautunreinheiten einzusetzen.

Die Auswahl der Gesichtsmaske

Grundsätzlich muss entschieden werden, ob der pflegende oder eher der reinigende Effekt der Maske gefragt ist. Eine Pflegemaske besitzt häufig eine cremige Textur. Sie zieht in die Haut ein und versorgt sie auf diese Weise mit Feuchtigkeit, Fett und Vitaminen. Eine reinigende Maske unterstützt ein Peeling, indem sie selbst einen zusätzlichen peelenden Effekt haben kann. So befreit sie die Poren und macht die Haut weicher. Für viele Hauttypen kommen mehrere Maskenarten in Betracht. Hier kann es eine Frage des persönlichen Geschmacks und der aktuellen Stimmung sein, welche Gesichtsmaske gerade die richtige ist. Eine pflegende Maske entspannt und hilft dabei, abzuschalten und zu genießen. Eine Peeling-Maske hingegen wirkt durchblutungsfördernd und aktivierend.

Die Anwendung der Maske

Eine Gesichtsmaske sollte nur auf ein vorher gründlich gereinigtes Gesicht aufgetragen werden. Im Idealfall wird vorher ein Peeling gemacht. Denn dieses befreit die Poren und macht sie für die folgende Pflege aufnahmefähiger. Mit sauberen Fingern wird die Maske auf das Gesicht und in vielen Fällen auch auf Hals und Dekolletee aufgetragen. Jetzt ist es Zeit, sich zu entspannen und die Gesichtsmaske einwirken zu lassen. Die Dauer dieses Zeitraums hängt von der Art der Maske ab. In den meisten Fällen sind es mindestens zehn Minuten. Nach dem Ablauf der Einwirkzeit wird die fest gewordene Maske abgezogen oder eine cremige Maske abgewaschen beziehungsweise mit einem feuchten Tuch abgenommen. Das Ergebnis der Anwendung ist eine weiche Haut, die sich frisch und angenehm anfühlt. Durch die regelmäßige Anwendung einer Gesichtsmaske können bestimmte Hautprobleme behandelt werden. Auch für die Vorbeugung von entsprechenden Problemen spielen Beauty-Masken eine große Rolle.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*